03.05.2017 Bersenbrücker Kreisblatt: Kommentar „Grafeld eben“